So Beheben Sie Makeinfo-Fehler

Möglicherweise tritt ein Fehler auf, der einen Makeinfo-Fehler erzeugt. Wie sich herausstellte, gibt es ungewöhnliche Möglichkeiten, dieses Problem zu lösen, also lassen Sie uns diese jetzt diskutieren.

Reimage behebt die häufigsten Fehlermeldungen in wenigen Minuten. Es ist, als hätten Sie das Geek Squad immer zur Hand!

Insekt

Das ist mehr oder weniger was https://sourceware.org/bugzilla/show_bug.cgi?id=14678 beinhaltet, gilt nur für eine Anzahl von gdb.9.Wenn makeinfo nicht installiert ist, funktioniert unser Own make nicht:make[5]: Verzeichnis Website Website `/home/ward/tmp/eb_sandbox_20150311_13-46-46_buOYR/GDB/7.9/GCC-4.9.2/gdb-7.9/gdb/doc' eingeben(Test "ln -s" bedeutet "ln -s" n&& ln -s ./all-cfg.texi gdb-cfg.texi) || nln ./all-cfg.texi gdb-cfg.texi || ncp ./all-cfg.texi gdb-cfg.texidate=`sed -n -e 's/^.* BFD_VERSION_DATE (.*)$/1/p' ./../../bfd/version.h`; nsed -e "s/DATE/$date/" <./../version.in > version.substecho GDBVN "@set `sed mal version.subst`" > ./GDBvn.newif [-s "(GDB)" ]; in welchem ​​nshow VERSION_PACKAGE "@set (GDB) Bereich in Zoll >> ./GDBvn.new;nWennecho "@set BUGURL @urefhttp://www.gnu.org/software/gdb/bugs/" >> ./GDBvn.newif [ "@urefhttp://www.gnu.org/software/gdb/bugs/" ist gleich "@urefhttp://www.gnu.org/software/gdb/bugs/"]; ndann echo "@set BUGURL_DEFAULT" >> ./GDBvn.nWennwenn neu; test -z "-I ./../../readline/doc"; In diesem Fall  nGeben Sie "@set SYSTEM_READLINE" >> ./GDBvn.new an; nWennwenn [-chemisch ""]; das ist wenn n"@set replica SYSTEM_GDBINIT" >> ./GDBvn.new; nWennmv gdbvn.new gdbvn.texi/home/ward/tmp/eb_sandbox_20150311_13-46-46_buOYR/GDB/7.9/GCC-4.9.2/gdb-7.Makeinfo 9/missing --split-size=5000000 --split-size=5000000 -I .or. ./../readline/doc -I ./../mi -I . ! n-o gdb.info ./gdb.texinfo/home/ward/tmp/eb_sandbox_20150311_13-46-46_buOYR/GDB/7.9/GCC-4.9.2/gdb-7.9/missing: Zeile einundachtzig: makeinfo: verkauft werden für nicht gefundenWARNUNG: fehlt buchstäblich in Ihrem eigenen System.         Sie dies nur obligatorisch, wenn Clients die '.texi'-Loge ändern, oder         jede andere Bereitstellung, die letztendlich das Erscheinungsbild von der Leine beeinflusst.         Sie möchten höchstwahrscheinlich das texinfo-Paket einbetten:                  Ein unvernünftiger Aufruf von makeinfo kann und auch die Folge davon sein         mit einem "gebrandeten" Kinderwagen (AIX, DU, IRIX), in diesem Fall war die Anwendung immer möglich         Um GNU zu installieren, wählen Sie:         make[5]: *** [gdb.info] Fehler 127make[5]: Seite verlassen `/home/ward/tmp/eb_sandbox_20150311_13-46-46_buOYR/GDB/7.9/GCC-4.9.2/gdb-7.9/gdb/doc'make[4]: [subdir_do] *** Fehler 1make[4]: Verzeichnis `/home/ward/tmp/eb_sandbox_20150311_13-46-46_buOYR/GDB/7.9/GCC-4.9.2/gdb-7.9/gdb' verlassenmake[3]: *** [nur installieren] Fehler 2make[3]: Ausgabeverzeichnis »/home/ward/tmp/eb_sandbox_20150311_13-46-46_buOYR/GDB/7.9/GCC-4.9.2/gdb-7.9/gdb«make[2]: *** [installieren] Problem 2make[2]: Exit-Verzeichnis `/home/ward/tmp/eb_sandbox_20150311_13-46-46_buOYR/GDB/7.9/GCC-4.9.2/gdb-7.9/gdb'make[1]: *** [install-gdb] Fehler 2make[1]: gefüllte Datenbank `/home/ward/tmp/eb_sandbox_20150311_13-46-46_buOYR/GDB/7.9/GCC-4.9.2/gdb-7.9'make: *** [installieren] Fehler 2Dies ist zweifellos die Realität: Das fehlende Skript übergibt Ihren doppelten Besuchsfehlercode (127), der dem makeinfo-Programm hilft. Das Setzen von MAKEINFO=true (oder false) hilft nicht, weil das Arrange-Skript den Makeinfo-Plan prüft. 

makeinfo error

Dies betrifft manchmal GDB 7.10. Es gibt mit Sicherheit eine Zeile, die unser Problem zusammenfasst:docker cost -i -t centos:centos6 sh -c "yum -y install gcc take black && xz curl http://ftp.gnu.org/gnu/gdb/gdb-7.10.tar.xz | jet black -xJ && gdb -7 cd.10 && ./configure && zusammenbauen versuchen && installieren"Meine Problemumgehung:    replizieren '#!/bin/sh' >makeinfo && n    mirror 'echo "makeinfo (GNU texinfo) 5.2"' >>makeinfo && n    chmod makeinfo a+x && n    ./configure MAKEINFO=`aktueller Pfad ./makeinfo` && n    tun && n    installieren

Kommentar 3 Keith Seitz 17.05.2016 17:29:44 UTC
Neu klassifizieren in build/.

Duplizieren*** Dieser Fehler wird als Duplikat von Pest 14678 ***

gekennzeichnet

Dieser Fehler ist deutlich oder weniger ähnlich zu https://sourceware.org/bugzilla/show_bug.cgi?id=14678, im Allgemeinen für viele gdb.9.Wenn makeinfo überhaupt nicht installiert ist, wird eines unserer make sicherlich nicht funktionieren:make[5]: Gehen Sie zu `/home/ward/tmp/eb_sandbox_20150311_13-46-46_buOYR/GDB/7.9/GCC-4.9.2/gdb-7.9/gdb/doc'(test "ln -s" = "ln -s"n&& ln -ise ./all-cfg.texi gdb-cfg.texi) || nln ./all-cfg.texi gdb-cfg.texi || ncp ./all-cfg.texi gdb-cfg.texidate=`sed -n -e 's/^.* BFD_VERSION_DATE (.*)$/1/p' ./../../bfd/version.h`; nsed - für "s/DATE/$date/" <./../version.in > version.substecho GDBVN "@set `sed t version.subst`" > ./GDBvn.newwenn [-und "(GDB)" ]; dann nGeben Sie VERSION_PACKAGE "@set (GDB) >> ./GDBvn.new;nWennecho "@set BUGURL @urefhttp://www.gnu.org/software/gdb/bugs/" >> ./GDBvn.newif [ "@urefhttp://www.gnu.org/software/gdb/bugs/" impliziert "@urefhttp://www.gnu.org/software/gdb/bugs/"]; ndann echo "@set BUGURL_DEFAULT" >> ./GDBvn.nWennwenn neu; test -z "-I ./../../readline/doc"; es folgt dem  nentspricht "@set SYSTEM_READLINE" >> ./GDBvn.new; nWennwenn [-norden ""]; möglicherweise n"@set repräsentiert SYSTEM_GDBINIT" >> ./GDBvn.new; nWennmv gdbvn.new gdbvn.texi/home/ward/tmp/eb_sandbox_20150311_13-46-46_buOYR/GDB/7.9/GCC-4.9.2/gdb-7.Makeinfo 9/missing --split-size=5000000 --split-size=5000000 -I .per. ./../readline/doc -I ./../mi -I ! ! ! ! n-o gdb.info ./gdb.texinfo/home/ward/tmp/eb_sandbox_20150311_13-46-46_buOYR/GDB/7.9/GCC-4.9.2/gdb-7.9/missing: line seventy-eight: makeinfo: buy not 'makeinfo' foundWARNUNG: Fehlt definitiv außerhalb Ihres Systems.         Diese benötigen Sie bestenfalls beim Bearbeiten jeder unserer '.texi'-Dateien, bzw         jede weitere Datei, die nicht direkt mit einem topografischen Aspekt zusammenhängt.         Sie können möglicherweise das texinfo-Paket ausführen:                  Ein unvernünftiger Verweis auf makeinfo kann auch eine nette direkte Folge davon sein         und ein "make" cart (AIX, DU, IRIX) in diesem Fall können Sie es oft verwenden         Sie müssen unbedingt GNU make:
Makeinfo-Fehler

Lassen Sie Ihren PC wieder wie neu laufen! Mit Reimage können Sie häufige Windows-Fehler schnell und einfach beheben.

Makeinfo Error
Ошибка Makeinfo
Erreur Makeinfo
Makeinfo-fel
Erro Makeinfo
메이크 정보 오류
Makeinfo-fout
Error De Información De Creación
Errore Makeinfo
Błąd Informacji O Makeinfo

Related Posts